HC LINZ AG News

Abfuhr in Wien: HC LINZ AG kommt unter die Räder

Nur in den Anfangsminuten konnten die Stahlstädter dagegenhalten, nach 10 Minuten aber ein Einbruch, der sich über den weiteren Verlauf des Spiel durchzog. Mit Ausnahme von Teamgoalie Markus Bokesch fand kein Spieler zu seiner Normalform, technische Fehler und schwache Abschlussversuche ermöglichten den Wienern leichte Treffer.

Auf Chefcoach Slavko Krnjajac wartet diese Woche also einiges an Arbeit, um die Mannschaft für das schwere Heimspiel gegen die HSG Holding Graz am kommenden Samstag wieder aufzubauen.

HC Fivers WAT Margareten vs. HC LINZ AG    38 : 24 (20 : 11)

Torschützen Linz: Christian Kislinger 6/4, Nikola Kosteski 5, Antonio Juric 4, Goran Krstevski 3, Moritz Bachmann 2, Matej Sarajlic 2, Elias Kropf 1, Philipp Preinfalk 1;

 

Nach einer verschlafenen ersten Hälfte zeigte das Team von Nermin Alkic im zweiten Spielabschnitt Charakter und kämpfte sich noch heran. Zu einem Punkt reichte es leider nicht mehr.

HC Fivers WAT Margareten U20 vs. HC LINZ AG U20  30 : 29 (17 : 11)

Torschützen Linz: Elias Kropf 10, Sinisa Sironjic 6, Daniel Röthig 5/2, Leon Ghent 4, Sandro Jankovic 2, Jakob Kropf 1, Florian Falthansl Scheinecker 1;