HC LINZ AG News

Cup-Viertelfinalduell gegen die Fivers

In den letzten sechs Jahren sicherten sich die Fivers nicht weniger als fünf Mal den Titel, mussten sich nur 2014 knapp dem ALPLA HC Hard geschlagen geben. Seit dieser Niederlage sind die Fivers im Cup unbesiegt, eine Serie die seit bereits knapp vier Jahre hält. Mit insgesamt sieben Cupsiegertiteln halten die Wiener ebenfalls den Rekord.

 

HC LINZ AG Chefcoach Manuel Gierlinger:

„Wenn man von den Fivers und dem Cup spricht, fällt man automatisch in Superlative. Klar, dass sie auch diesmal Favorit sind. Wir wissen aber auch, dass jede Serie einmal reißen kann – wir werden alles dafür tun, dass das gegen uns passiert. Dazu muss natürlich alles passen -  unser Defensivblock muss perfekt stehen und wir brauchen höchste Konzentration im Abschluss. Dann ist alles möglich!“


Der Sieger dieser Cuppartie qualifiziert sich für das Final Four.

 

ÖHB Cup Viertelfinale

Samstag, 10. Februar 2018, 16.00 Uhr, Sporthalle Hollgasse

HC Fivers WAT Margareten – HC LINZ AG

 

Bereits heute startet die spusu HLA Bonusrunde um 19.30 Uhr mit dem LAOLA1.tv Schlagerspiel

SG INSIGNIS Handball WESTWIEN vs. Moser Medical UHK Krems