HC LINZ AG News

Fivers im LAOLA1.tv Livespiel zu Gast beim HC LINZ AG

Nach dem ersten vollen Punktegewinn sind die Spieler von HC LINZ AG Chefcoach Slavko Krnjajac heiß auf mehr.

Im LAOLA1.tv Livespiel gegen die Fivers aus Wien Margareten werden die Stahlstädter aber eine Topleistung abrufen müssen, um gegen den aktuellen Tabellenzweiten erfolgreich zu sein.

Die ungemein schnellen und spielstarken Wiener hatten bis Dienstag noch eine weiße Weste, mussten sich aber in der Hollgasse dem ALPLA HC Hard mit 26 : 28 geschlagen geben.

HC LINZ AG Kapitän Dominik Ascherbauer:

„Wir wollen natürlich jetzt auch in der Heimhalle eins drauflegen und uns vor unseren Fans die vollen Punkte holen. Leicht wird das sicher nicht, die Fivers spielen immer zu 100% auf Sieg und werden alles daransetzen, die Niederlage gegen Hard wiedergutzumachen. Für die Fans wird das sicher ein Wahnsinnsspiel, beide Mannschaften spielen sehr schnell und druckvoll. Ich hoffe natürlich, dass wir das bessere Ende für uns haben werden!“!“

HC LINZ AG Chefcoach Slavko Krnjajac:

„Wieder ein unglaublich schweres Spiel für uns. Die Fivers sind seit Jahren eine absolute Topmannschaft und spielen sehr variantenreich und mit extrem hohem Tempo. Wer da nicht gut aufpasst, kann schnell unter die Räder kommen. Ich bin mir aber sicher, dass wir gut dagegen halten werden. Wenn wir konzentriert abschließen und unsere Deckung funktioniert, ist alles möglich!“

Große Unterstützung erhoffen sich die Stahlstädter natürlich auch von den Linzer Fans. Bei Oktoberfeststimmung mit Weißbier und bayrischen Spezialitäten wird morgen ein toller Handballabend über die Bühne gehen.

Für Fans in Tracht gibt es freien Eintritt (eine Begleitperson geht zusätzlich frei), Nagelstock- und Wurfbewerbe sollen für Kurzweil abseits des Spielgeschehens sorgen!

 

spusu LIGA Hauptrunde, live auf LAOLA1.tv

Freitag, 27. September 2019, 19.00 Uhr, SportNMS Linz Kleinmünchen

HC LINZ AG vs. HC FIVERS WAT Margareten

U20: 16.45 Uhr