HC LINZ AG News

HC LINZ AG in der Hollgasse gegen die Fivers

Nach dem erlösenden 30 : 26 Auswärtssieg gegen Bregenz Handball gab es beim HC LINZ AG ein erstes kollektives Auf- und Durchatmen. Die Länderspielpause gab HC LINZ AG Chefcoach Milan Vunjak nun zusätzlich Zeit die Mannschaft noch ein Stück besser kennenzulernen und sich mit dem Team gezielt auf das schwere Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten HC Fivers WAT Margareten vorzubereiten.

HC LINZ AG Chefcoach Milan :

 „Wir haben diese beiden Wochen wirklich gut genutzt und mit viel Engagement und Konzentration trainiert. Jetzt erwartet uns ein ganz schweres Spiel. Die Fivers haben viele Nationalspieler, eine super eingespielte Mannschaft und mit Peter Eckl einen Toptrainer, der seit Jahren einen Superjob macht. Wir müssen den Kampf annehmen und bereit sein zu leiden, um den Fivers Paroli bieten zu können. Ganz wichtig wird sein, dass wir sehr schnell, sehr diszipliniert und sehr konzentriert im Angriff agieren, damit wir dem unglaublich schnellen Konterspiel der Wiener entgegenhalten können. Schneller Rückzug, eine stabile Deckung, ein erneut starker Markus Bokesch – all das werden wir ebenfalls brauchen, um unsere Chance auf einen Erfolg zu haben. Meine Burschen sind jedenfalls topmotiviert und werden alles geben!“

Die Linzer Handballfreunde können ab 19.50 Uhr live auf LAOLA1 mitfiebern und die Stahlstädter aus der Ferne unterstützen.

spusu LIGA Hauptrunde

Samstag, 14. November 2020, 20.00 Uhr, Sporthalle Hollgasse

 HC Fivers WAT Margareten vs. HC LINZ AG

Live auf LAOLA1
spusu LIGA Matchcenter

 

Die nächsten Live-Spiele aus der spusu LIGA auf www.laola1.at:

 Freitag, 13.11.

18.20 Uhr: Sparkasse Schwaz Handball Tirol – ERBER UHK Krems, kommentiert von Jan Poppe und Experte Martin Schierer

Samstag, 14.11.

17.50 Uhr: ALPLA HC Hard – SG INSIGNIS Handball WESTWIEN, kommentiert von Markus Diglas mit Experte Fabian Posch

19.50 Uhr: HC FIVERS WAT Margareten – HC LINZ AG

Live auf Krone.tv:

HSG Holding Graz vs. Bregenz Handball
Sa., 14. November 2020, 19:30 Uhr
Live auf krone.tv
spusu LIGA Matchcenter