HC LINZ AG News

HC LINZ AG will drittes Spiel gegen Meister Fivers erkämpfen

Nun wollen die Linzer in der Heimhalle nachlegen und sich beim fantastischen Linzer Publikum mit einer ähnlichen kämpferischen Leistung bedanken.

Manuel Gierlinger, Chefcoach HC LINZ AG:

„Mit der gezeigten Leistung bin ich sehr zufrieden. Wir haben über weite Strecken geführt, dem Favoriten alles abverlangt. Leider hat es für die große Sensation dann doch nicht ganz gereicht!“  

HC LINZ AG Präsident Christian Kropf:

„Nach der gestrigen kämpferischen Leistung bin ich doch etwas erleichtert. Die Burschen haben Herz gezeigt und gefightet. Genau das wollen wir sehen. Ich hoffe natürlich, dass dies keine Eintagsfliege war. Wir wollen den Linzer Fans am Sonntag etwas ganz Besonderes bieten – im Idealfall ein drittes Spiel erkämpfen. Das ist unser klares Ziel!“

 

Chefcoach Manuel Gierlinger kann mit Ausnahme des erneut schwer verletzten Abwehrchefs Florian Reisinger auf alle Akteure zurückgreifen,

 

HLA Viertelfinale Spiel 2:

Sonntag, 23. April 2017, 18.00 Uhr, SportNMS Kleinmünchen

HC LINZ AG vs. HC Fivers WAT Margareten

(U20: 16.00 Uhr)

Aktuelle LAOLA1.TV Links:

Highlights VF2: http://www.laola1.tv/de-at/video/krems-zeigt-west-wien-klar-die-grenzen-auf-lde 

Top-Tor VF2: http://www.laola1.tv/de-at/video/schopf-macht-uvodic-eine-schoene-frisur-lde

Highlights VF1: http://www.laola1.tv/de-at/video/2017-04-19-bregenz-handball-sparkasse-schwaz-handball-tirol-hl-lde

Top-Tor VF1: http://www.laola1.tv/de-at/video/2017-04-19-bregenz-handball-sparkasse-schwaz-handball-tirol-topt-lde

Der weitere Termin:

Freitag, 28. April 2017, 19.00 Uhr, Sporthalle Hollgasse (falls notwendig)