Aktuelles

ÖHB-Bewerbe der Saison 2019/20 abgebrochen

Der Österreichische Handballbund muss mit 1. April 2020 aufgrund der Corona-Virus Krise den Abbruch sämtlicher ÖHB-Bewerbe des Spieljahres 2019/2020 bekannt geben. Davon betroffen sind sowohl die laufenden Meisterschaften wie auch Cup-Bewerbe der Frauen und Männer. Damit einhergehend wird es für die Saison 2019/2020 keine Meister, keine Cupsieger, sowie keine Ab- bzw. Aufsteiger geben.

Zum Artikel

Gesamtes Jugendtraining entfällt bis auf Weiteres

Leider zwingt uns die aktuelle Situation dazu, den Trainingsbetrieb aller weiblichen und männlichen Jugendmannschaften ab Montag, 16. März, einzustellen. Wir hoffen natürlich alle, dass sich die Lage wieder entspannt und wir möglichst bald wieder trainieren und Handballspielen können.

Zum Artikel

Spiel gegen Bregenz abgesagt: Spielbetrieb bis Anfang April eingestellt

Es hat sich abgezeichnet. Der Spielbetrieb der spusu LIGA Bonus- und Qualifikationsrunde wurde bis Anfang April eingestellt, die im Vorfeld als "Spiel der Spiele" bezeichnete Begegnung zwischen dem HC LINZ AG und Bregenz Handball findet am kommenden Freitag daher nicht statt.

Zum Artikel

Nach Niederlage in Graz: Spiel der Spiele am Freitag gegen Bregenz

Nach der in mehrerer Hinsicht bitteren Niederlage im Auswärtsspiel gegen die HSG Holding Graz muss sich der HC LINZ AG am kommenden Freitag auf ein echtes Endspiel gegen Bregenz Handball vorbereiten.

Zum Artikel

 

 

HC LINZ TV