HC LINZ AG News

Letztes Spiel des Jahres: HC LINZ AG gastiert in Bregenz

Der HC LINZ AG geht am Mittwoch in sein letztes Spiel 2022 in der HLA Meisterliga. Nach den Heimerfolgen will man auch auswärts an die Erfolge anschließen. Um 19:00 gastiert der HC LINZ AG bei Serienmeister Bregenz Handball - eine schwierige Aufgabe vor der verdienten Weihnachtspause.
 
Im Hinspiel in Linz - damals noch im Ausweichquartier in der Hüttner-Schule - gab es für die Linzer eine empfindliche Niederlage, auch wenn Lucijan Fizuleto mit 16 Toren ein rekordverdächtiges Spiel hingelegt hat. Damals gewannen die Bregenzer 34:27. Doch seitdem hat sich viel getan: Die Linzer sind mittlerweile eine zusammengeschweißte, starke Mannschaft, die auch die großen Gegner herausfordert: Jüngstes Beispiel war der Heimsieg gegen den HC Fivers WAT Margareten. Daher rechnen sich die Oberösterreicher auch im Auswärtsspiel bei Bregenz Handball etwas aus. Denn Bregenz verlor im Kampf um einen guten Play-Off-Platz in den letzten Wochen wichtige Punkte, zum Beispiel mit der Niederlage gegen SG Insignis Handball Westwien oder zuletzt gegen Alpla HC Hard. Zudem konnten die Linzer in den bisherigen Auswärtsspiele nicht so viele Punkte mitnehmen wie gewollt.
 
Trainer Milan Vunjak: „Nach dem Arbeitssieg gegen roomz JAGS Vöslau erwartet uns am Mittwoch in Bregenz eine ganz andere Aufgabe, in der wir sicher der Underdog sind. Wir wollen aber natürlich unsere letzten Kräfte mobilisieren und unsere bestmögliche Leistung auf den Platz bringen."
 
In der Tabelle liegt der HC LINZ AG aktuell mit 14 Punkten auf Rang 7 und damit auf einem Meister-Play-Off-Platz. Auf Platz 6 fehlen nur zwei Punkte. Bregenz Handball rangiert auf Platz 4.
 
HLA MEISTERLIGA | 15. RUNDE
 
Mittwoch, 22. Dezember 2021
19:00 Uhr: Bregenz Handball vs. HC LINZ AG
Arena Rieden-Vorkloster
Live-Stream über Bregenz Handball
________________________________

15. Spieltag HLA MEISTERLIGA Grunddurchgang

HSG Holding Graz vs. HC FIVERS WAT Margareten 
Hinrunde: HC FIVERS WAT Margareten vs. HSG Holding Graz 39:32 (19:16)
Di., 21. Dezember 2021, 19:30 Uhr
Live auf kleinezeitung.at
HLA MEISTERLIGA Matchcenter
HLA MEISTERLIGA Ticketshop

roomz JAGS Vöslau vs. BT Füchse Auto Pichler
Hinrunde: BT Füchse Auto Pichler vs. roomz JAGS Vöslau 31:24 (18:9)
Mi., 22. Dezember 2021, 18:00 Uhr
HLA MEISTERLIGA Matchcenter
HLA MEISTERLIGA Ticketshop

Sparkasse Schwaz Handball Tirol vs. SC kelag Ferlach
Hinrunde: SC kelag Ferlach vs. Sparkasse Schwaz Handball Tirol 19:24 (9:14)
Mi., 22. Dezember 2021, 18:30 Uhr
Live auf K19
HLA MEISTERLIGA Matchcenter
HLA MEISTERLIGA Ticketshop

Bregenz Handball vs. HC LINZ AG
Hinrunde: HC LINZ AG vs. Bregenz Handball 27:34 (12:16)
Mi., 22. Dezember 2021, 19:00 Uhr
HLA MEISTERLIGA Matchcenter
HLA MEISTERLIGA Ticketshop

HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach vs. ALPLA HC Hard
Hinrunde: ALPLA HC Hard vs. HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach 29:21 (13:8)
Mi., 22. Dezember 2021, 19:00 Uhr
HLA MEISTERLIGA Matchcenter
HLA MEISTERLIGA Ticketshop

SG INSIGNIS Handball WESTWIEN vs. Förthof UHK Krems
Hinrunde: Förthof UHK Krems vs. SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 29:29 (13:14)
Sa., 18. Dezember 2021, 20:20 Uhr
Live auf ORF Sport+ und LAOLA1
HLA MEISTERLIGA Matchcenter
HLA MEISTERLIGA Ticketshop

Tabelle
  Rang Mannschaft Begegnungen S U N Tore +/- Punkte
  1 ALPLA HC Hard 14 10 3 1 413:340 +73 23
  2 Förthof UHK Krems 14 10 2 2 422:388 +34 22
  3 HC FIVERS WAT Margareten 14 10 1 3 437:397 +40 21
  4 Bregenz Handball 14 9 2 3 438:374 +64 20
  5 SG INSIGNIS Handball WESTWIEN 14 8 3 3 397:376 +21 19
  6 Sparkasse Schwaz Handball Tirol 14 7 2 5 377:359 +18 16
  7 HC LINZ AG 14 7 0 7 407:394 +13 14
  8 HSG Holding Graz 13 5 1 7 380:407 -27 11
  9 BT Füchse Auto Pichler 14 4 0 10 367:394 -27 8
  10 SC kelag Ferlach 13 1 2 10 325:380 -55 4
  11 HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach  14 2 0 12 341:407 -66 4
  12 roomz JAGS Vöslau 14 1 2 11 360:448 -88 4