Samstag: Linzer zu Gast in Bregenz – Live auf Fan.at

26. Oktober 2023
Stojanovic-Jadranko
Nach der knappen 30:31-Heimniederlage gestern Abend gegen Förthof UHK Krems muss der HC LINZ AG bereits am Samstag wieder auswärts antreten: Die Linzer sind zu Gast bei Bregenz Handball. Das Spiel wird ab 18:30 Uhr live auf fan.at übertragen.
Die Linzer haben bislang in dieser Saison erst eine Auswärtsniederlage kassiert, bei Handball Tirol. Am Samstag geht es wieder in den Westen ins Ländle: Die Bregenzer spielen bislang eine gute Saison, mussten in sieben Spielen nur zwei Niederlagen (gegen Krems und die BT Füchse) hinnehmen. Bei Linz feierten Lucijan Fizuleto und Nicolas Paulnsteiner nach längerer Verletzungspause ein Comeback, dennoch sind Trainer Milan Vunjak und sein Team gewarnt, denn Spiele in Bregenz sind bekanntlich mit die schwersten in der Liga: „Bregenz ist eines der Teams, das für diese Saison eine sehr starke Mannschaft zusammengestellt hat: Mit Wagner, Mahr, Schröder und dem wieder fitten und spielstarken Torwart Häusle verfügen sie über ein sehr, sehr starkes Team.“ Und der Linz-Trainer geht sogar noch ein Stück weiter: „Wenn sie von größeren Verletzungen verschont bleiben, sehe ich Bregenz diese Saison sehr weit und denke, dass sie das Finale erreichen können.“
 
HLA MEISTERLIGA | 7. Runde
18:30 Uhr: Bregenz Handball vs. HC LINZ AG
Live auf Fan.at
Wir freuen uns über redaktionelle Unterstützung,
Mit lieben Grüßen
Sabine Blattner

DU MAGST HANDBALL? KOMM´ ZUM HC LINZ AG!

HC LINZ AG

• 7-facher Österreichischer Meister
• 4-facher Österreichischer Cupsieger
• Vize-Meister 2023
• seit 1972
E. office@hclinz.at
T. +43 676 3237757

ANMELDUNG NEWSLETTER

© HC LINZ AG. Alle Rechte vorbehalten.