EHF European Cup: Back in Europe

28. August 2022
Kislinger Christian

Nach zwölf Jahren Abstinenz wagt sich der HC LINZ AG wieder an das Unternehmen Europa. Im EHF European Cup ist der bosnische Traditionsverein RK Izvidac unser Gegner. Das Heimspiel steigt am 10. September.

Wir sind zurück in Europa! Erste Hürde im EHF European Cup ist der bosnische Vertreter RK Izvidac. Die Linzer haben Heimrecht, das heißt, am 10. September geht es in der Sport Mittelschule Linz Kleinmünchen um eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel auswärts eine Woche später am 17. September. Das Ziel ist klar: Die zweite Runde soll her, man ist gekommen, um zu bleiben.

Auch Sportdirektor Klemens Kainmüller ist vor dem ersten europäischen Duell zuversichtlich: „Das wird eine interessante und spannende Aufgabe für uns. Wir werden uns in jedem Fall sehr gewissenhaft darauf vorbereiten und den Gegner analysieren und hoffen natürlich darauf, dass wir eine Runde weiter kommen können.“

Traditionsverein

RK Izvidac ist ein Traditionsverein in Europa, mehrfacher Meister und frischgebackener Cupsieger in Bosnien und Herzegowina. Linz-Trainer Milan Vunjak zählt auf das eigene Publikum in der Sport Mittelschule Linz-Kleinmünchen, mit dem schon so manch tolle Siege hier gefeiert wurden, weiß aber um die Stärken der Bosnier Bescheid: „Izvidac  zählt zu den besten Mannschaften der Liga. Es handelt sich um eine starke Mannschaft mit vielen hochtalentierten jungen Spielern. Es erwartet uns somit ein sehr starker Gegner, das ist für uns eine große Herausforderung. Wir freuen uns aber riesig, Linz bestmöglich im EHF European Cup zu präsentieren und werden sicherlich unser Bestes geben, um weiter zu kommen.“

Die Linzer gehen damit auch bewusst die Doppelbelastung ein, denn man will den jungen Spielern die Möglichkeit geben, sich durch internationale Spiele weiterzuentwickeln. Manager Uwe Schneider sieht darin auch eine Chance: „Für uns war immer klar: Wenn wir im Europacup antreten können, dann tun wir das – für unsere Spieler, den Verein, unsere Sponsoren und natürlich die Fans. Denn es ist schon eine besondere Herausforderung und Ehre, Österreich international vertreten zu dürfen.“ Neben dem HC LINZ AG ist auch der HC FIVERS WAT Margareten (gegen A.C. Diomidis Argous) bereits in Runde 1 im Einsatz. 

Infos: ehfec.eurohandball.com

SPIELTERMINE

Samstag, 10. September 2022

19:00: HC LINZ AG vs. RK Izvidac
Sport Mittelschule Linz Kleinmünchen

Samstag, 17. September 2022

19:00: RK Izvidac
Ljubuški

DU MAGST HANDBALL? KOMM´ ZUM HC LINZ AG!

HC LINZ AG

Logo_Footer

• 7-facher Österreichischer Meister
• 4-facher Österreichischer Cupsieger
• seit 1972
E. office@hclinz.at
T. 43 660 536 82 48

ANMELDUNG NEWSLETTER

© HC LINZ AG. Alle Rechte vorbehalten.