Drei Westwiener neu bei Linz: Kaiper, Paulnsteiner & Derdak

26. April 2023

Der HC LINZ AG setzt weitere Meilensteine in der Zukunftsplanung: Die Linzer holen gleich drei Westwien-Spieler nach Oberösterreich. Torhüter Markus Bokesch wird mit Saisonende seine Karriere beenden, ebenso verlässt Tine Gartner den Verein. Aus Wien kommen nicht nur Nationalteamtorhüter Florian Kaiper, sondern auch Rückraum-Talent Nicolas Paulnsteiner und Flügelspieler Elias Derdak.

Nationalteamtorhüter Florian Kaiper wird ein Linzer

Ab Sommer wird WESTWIEN-Torhüter und Nationalteamspieler Florian Kaiper für den HC LINZ AG auflaufen. Der 27-jährige Wiener hat seine Karriere bei Union West Wien begonnen und ist den Wienern bis heute treu geblieben. Florian Kaiper: „Natürlich hat die restliche Saison für mich oberste Priorität und ich möchte mit Westwien noch alles gewinnen, was es zu gewinnen gibt. Dennoch freue ich mich sehr auf meine neue Aufgabe in Linz. Ich werde versuchen, der Mannschaft bestmöglich zu helfen und bin auch davon überzeugt, dass wir einiges erreichen können. Mit einigen Spielern habe ich schon eine Zeit lang zusammengespielt und freue mich auch schon, den Rest der Mannschaft kennenzulernen.“ Florian Kaiper hat einen Zweijahresvertrag bis 2025 unterschrieben.

Linkshänder-Talent Nicolas Paulnsteiner & Elias Derdak

Neben Florian Kaiper stoßen zwei weitere Spieler der SG INSIGNIS Handball WESTWIEN zu den Linzern: Nicolas Paulnsteiner gilt als eines der größten Rückraum-Rechts-Talente im österreichischen Handball mit großem Potential für die Zukunft. Im rechten Rückraum soll der 18-Jährige die Position von Max Hermann übernehmen. Paulnsteiner kommt aus dem Westwien-Nachwuchs, Papa Paulnsteiner war selbst lange Torhüter bei Westwien, Sohn Nicolas hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Elias Derdak (1-Jahresvertrag) spielt auf der Flügel rechts Position, wird Tine Gartner bei Linz ersetzen, der den Verein mit Saisonende verlässt.

Nicolas Paulnsteiner: „Ich freue mich schon auf die Zeit beim HC LINZ AG. Ich sehe Linz als sehr gute Adresse, um mich sportlich weiterzuentwickeln und den nächsten Schritt in meiner Karriere setzen zu können. Ich bin davon überzeugt, dass wir als Mannschaft nächstes Jahr einiges schaffen können und ich werde alles geben, dass wir gemeinsam unsere Ziele erreichen werden.“

Elias Derdak: „Ich freue mich sehr, nächstes Jahr im Dress des HC LINZ AG aufzulaufen. Ich bin top motiviert, mit der Mannschaft im kommenden Jahr auf Siegesjagd zu gehen.“

Sportdirektor Klemens Kainmüller: „Wir freuen uns sehr, dass die drei Spieler sich entschlossen haben, für den HC LINZ AG zu spielen. Florian Kaiper ist Nationalteamtorhüter, seine Klasse ist unbestritten. Er hat mit Westwien bereits viele Erfolge gefeiert, ist ein hochverdienter Torhüter, der uns sicherlich noch einen Schritt weiterbringen kann. Nicolas Paulnsteiner ist definitiv eines der größten Rückraum-Rechts-Talente in Österreich. Ich bin mir sicher, er kann bei uns den nächsten Schritt in seiner Karriere machen und wir werden mit ihm noch sehr viel Freude haben. Und Elias Derdak ist auf der Flügelposition ein zuverlässiger Spieler, der sich in Linz weiterentwickeln möchte. Wir wollen noch mehr Österreicher in unserer Mannschaft einbinden, daher mussten wir uns schweren Herzens von Tine Gartner trennen. Wir wünschen ihm alles Gute in seiner weiteren Karriere und auch Markus Bokesch, unserem langjährigen Torhüter, wünschen wir alles Gute für sein Leben nach dem Handball.“

DU MAGST HANDBALL? KOMM´ ZUM HC LINZ AG!

Reparaturen am Auto sind einfach mit auto-doc.at

HC LINZ AG

• 7-facher Österreichischer Meister
• 4-facher Österreichischer Cupsieger
• Vize-Meister 2023
• seit 1972
E. office@hclinz.at
T. +43 676 3237757

ANMELDUNG NEWSLETTER

© HC LINZ AG. Alle Rechte vorbehalten.