Mittwoch: D-Day: Siegen oder fliegen für Linz

5. Juni 2023
Fans
Nach der gestrigen Niederlage im ersten Finale der ZTE HLA MEISTERLIGA muss der HC LINZ AG am Mittwoch das 2. Finalspiel gegen die SG INSIGNIS Handball WESTWIEN unbedingt gewinnen, um ein drittes Spiel erzwingen zu können. Das Spiel in der Sport Mittelschule Linz Kleinmünchen beginnt um 20:20 Uhr, ist bereits ausverkauft und wird live auf ORF Sport+ und Laola1 übertragen.
Unglaubliche 43 Prozent Quote von Markus Bokesch, neun Treffer von Alexander Hermann waren gestern am Ende leider nicht genug: Westwien hatte diesen einen Treffer mehr und führt in der Best-of-3-Serie 1:0. Jetzt ist es an den Linzern, vor eigenem Publikum im Hexenkessel Sport MS Kleinmünchen, in dem bereits Cupsieger Hard und Meister Krems gescheitert sind, zurückzuschlagen. Die Mannschaft ist wild entschlossen, hat die Enttäuschung schon in der Kabine weggesteckt und zeigt sich kämpferisch, wie man es von den Linzern in dieser PlayOff-Serie gewohnt ist.
Trainer Milan Vunjak: „Wir sind schon jetzt bereit für dieses Spiel am Mittwoch. Westwien führt 1:0, nicht mehr und nicht weniger. Wir werden am Mittwoch im Angriff versuchen, cleverer zu spielen und unsere Chancen noch besser herauszuspielen, da haben wir gestern sicher in den entscheidenden Phasen zu viel liegen gelassen. Aber Westwien hat gestern ein Tor mehr geschossen als wir, das werden wir am Mittwoch auch so machen, dann kommen wir noch einmal nach Wien.“
Milan Vunjak hat am Mittwoch nicht nur dieselbe Mannschaft mit Top-Torhüter Markus Bokesch, Shooter Alex Hermann, Abwehrbollwerk und Kapitän Max Hermann, Regisseur Lucijan Fizuleto oder Flügel-Jungstar Elmar Böhm wieder zur Verfügung, auch das tolle Linzer Publikum wird am Mittwoch ein Faktor sein. Zwar haben auch die Westwiener die Anreise mit einer größeren Delegation angekündigt, die Linzer Fans haben jedoch Heimvorteil und werden diesen wie auch schon im Viertel- und im Halbfinale zu nützen wissen.
WICHTIGE INFOS FÜR DAS FINALE: 
• rechtzeitig anreisen (die Halle wird schnell voll sein)
• Öffnung: 18:30 Uhr
• nur mit GÜLTIGEN TICKETS kommen (es gibt keine Restkarten, keine Abendkassa)
• bitte mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln der LINZ AG Linien anreisen, es gibt kaum Parkplätze rund um die Sport MS Kleinmünchen
ZTE HLA MEISTERLIGA | PlayOffs | FINALE
1. FINALE | Sonntag, 4. Juni 2023
SG INSIGNIS Handball WESTWIEN vs. HC LINZ AG 25:24 (12:11)
2. FINALE | Mittwoch, 7. Juni 2023
20:20 Uhr: HC LINZ AG vs. SG INSIGNIS Handball WESTWIEN
Sport Mittelschule Linz Kleinmünchen
Live auf ORF Sport+ und Laola1.at
AUSVERKAUFT! KEINE ABENDKASSA
3. FINALE | Sonntag, 11. Juni 2023
20:30 Uhr: SG INSIGNIS Handball WESTWIEN vs. HC LINZ AG
BSFZ Südstadt
Live auf ORF Sport+ und Laola1.at

DU MAGST HANDBALL? KOMM´ ZUM HC LINZ AG!

Reparaturen am Auto sind einfach mit auto-doc.at

HC LINZ AG

• 7-facher Österreichischer Meister
• 4-facher Österreichischer Cupsieger
• Vize-Meister 2023
• seit 1972
E. office@hclinz.at
T. +43 676 3237757

ANMELDUNG NEWSLETTER

© HC LINZ AG. Alle Rechte vorbehalten.