HC LINZ AG muss Zwei-Tore-Vorsprung bei Izvidac verteidigen

15. September 2022
Lucijan Fizuleto

Der HC LINZ AG muss am Samstag einen Zwei-Tore-Vorsprung beim Rückspiel bei RK Izvidac verteidigen, um in die zweite Runde des EHF European Cups aufzusteigen. Doch das wird angesichts der Heimstärke der Bosnier nicht einfach.

Die Mannschaft macht sich bereits heute abend nach dem Training per Bus auf den langen Weg an die bosnisch-kroatische Grenze zu RK Izvidac. Am Samstag steht hier das schwere Rückspiel auf dem Programm: Nur zwei Tore beträgt der Vorsprung der Linzer für das Rückspiel, doch die sind optimistisch gestimmt, auch wenn die Bosnier aufgrund des Heimpublikums sich in der Favoritenrolle sehen.

Moritz Bachmann: „Natürlich wird es schwer, aber wir starten bei 0:0. Wir haben sie im Hinspiel bereits besiegt, warum sollten wir das nicht noch einmal schaffen. Wir wissen natürlich um die super Kulisse in ihrer Halle, aber es spielen immer noch dieselben zwei Mannschaften wie im Hinspiel.“

In dieselbe Kerbe schlägt Alex Hermann, der im Hinspiel mit fünf Treffern erfolgreich war: „Wir haben von der Halle in Bosnien-Herzegowina schon einiges gehört und ich kenne vom Nationalteam natürlich auch die bosnischen Fans und deren Lautstärke in einer Halle, aber wir haben immer noch das erste Spiel gewonnen mit plus zwei. Das ist die Ausgangssituation, nicht mehr und nicht weniger. Wir werden in jedem Fall alles reinhauen und dann sehen wir, was dabei rauskommt.“

Das Spiel wird leider nicht live im TV übertragen, es gibt aber einen Live-Ticker der EHF unter folgendem Link: https://ticker.ehfcl.com/Home/Index/202311020701026

EHF EUROPEAN CUP | 1. RUNDE
Samstag, 19:00 Uhr
RK IZVIDAC vs. HC LINZ AG
Sporthalle Ljubuski

DU MAGST HANDBALL? KOMM´ ZUM HC LINZ AG!

Reparaturen am Auto sind einfach mit auto-doc.at

HC LINZ AG

• 7-facher Österreichischer Meister
• 4-facher Österreichischer Cupsieger
• Vize-Meister 2023
• seit 1972
E. office@hclinz.at
T. +43 676 3237757

ANMELDUNG NEWSLETTER

© HC LINZ AG. Alle Rechte vorbehalten.