Linzer unterliegen Bukarest 23:33 (5:19)

25. November 2023
Hamzic
Der HC LINZ AG verliert das Hinspiel in der 3. Runde des EHF European Cups bei Steaua Bukarest 23:33 (5:19). Das Rückspiel findet nächsten Samstag in Linz statt.
Die Linzer können zwar zu Beginn durch Nicolas Paulnsteiner in Führung gehen, danach ging aber nichts mehr. Im Angriff agierte man zu statisch, hinten stand die Deckung nicht stabil genug: Und so lagen die Rumänen bereits Mitte der ersten Halbzeit 9:3 in Führung. Und genau in dieser Tonart ging es auch weiter: Die Rumänen konnten ihr Spiel nach Belieben aufziehen, auf Seiten der Linzer gab es heute in Halbzeit eins nur wenig Gegenwehr und so musste der HC LINZ AG mit einem 5:19 in die Kabine.
In Halbzeit wurde auf Seiten der Rumänen mehr durchgemischt. Das änderte zwar an der überlegenen Führung nichts, doch die Linzer kamen zumindest zu mehr Chancen. Doch auch Mitte der zweiten Halbzeit lag man immer noch minus 14 (!) zurück, 14:28. Daran konnte auch Arnad Hamzic nichts ändern, der heute mit acht Treffern bester Werfer der Linzer war. In der letzten Viertelstunde konnten die Linzer dann noch ihr Gesicht wahren und den Rückstand verkürzen: Viel ging allerdings nicht mehr, am Ende musste man auswärts eine 23:33-Niederlage hinnehmen. Eine schlechte Ausgangsposition für das Rückspiel in einer Woche in Linz.
Sportdirektor Klemens Kainmüller: „Das ist extrem schade heute. Die ganze Mannschaft hat heute einfach zu wenig Kampfgeist gezeigt und war einfach nicht bereit, hier und heute zu kämpfen. Ich hoffe, dass wir nächste Woche im Heimspiel ein anderes Gesicht zeigen können.“
Das Rückspiel findet am Samstag, den 2. Dezember, in der Sport MS Kleinmünchen statt. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr.

EHF EUROPEAN CUP | 3. RUNDE
Steaua Bukarest vs. HC LINZ AG 33:23 (19:5)
Werfer Linz: Hamzic (8), Paulnsteiner (4), Fizuleto (2), Kislinger (2), Wiesinger (2), Stojanovic (2), Grgic (1), Kropf (1), Derdak (1)
Bester Werfer B: Bizau, Tarita (je 6)

DU MAGST HANDBALL? KOMM´ ZUM HC LINZ AG!

Reparaturen am Auto sind einfach mit auto-doc.at

HC LINZ AG

• 7-facher Österreichischer Meister
• 4-facher Österreichischer Cupsieger
• Vize-Meister 2023
• seit 1972
E. office@hclinz.at
T. +43 676 3237757

ANMELDUNG NEWSLETTER

© HC LINZ AG. Alle Rechte vorbehalten.